Dienstag, 3. September 2013

Ripped Jeans and Neon Shirt

Wie kann man aus einer Hose die man nicht mehr trägt, eine Hose machen, die man wieder anzieht? Ganz einfach, mach sie kaputt :)! So hab ich es auch gemacht, denn ich hab diese schwarze Jeans wirklich gar nicht mehr getragen. Also dachte ich, kann ich sie auch kaputt machen, wenn ich sie trotzdem nicht trage, hab ich zumindest nichts kaputt gemacht. Aber, ich trage sie jetzt wirklich wieder richtig gern. Eine zerrissene Jeans macht einfach jeden Look, total lässig. Ich kombiniere sie gern mit knalligen T-Shirts, wenn ich es nicht ganz so rockig haben will. Und was ist knalliger als Neon. Ein Trend, bei dem man viel falsch machen kann. Wenn ihr wie ich ein T-Shirt in Neon tragt, sollte der Rest eher neutral, einfarbig und schlicht bleiben. 

Love, Carrie









T-Shirt: H&M (zur Zeit ausverkauft)
Hose: Alt, DIY
Schuhe: H&M, ähnliche hier
Tasche: H&M, ähnliche hier

Kommentare:

  1. WOW sieht toll aus! Irgendwie kommt mir die Mauer bekannt vor, so eine gibt es bei mir auch :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, ja, die sind in letzter Zeit wohl sehr beliebt. Ich finde sie auch total schön, also, warum nicht ;). Irgendwann hab ich auch so eine in der Art ;)

      Löschen